SharePoint 2010 und Wikis

Tja, wer hätte gedacht, dass SharePoint und Wiki noch einmal fast so etwas wie gute Freunde werden können? Aber mit der 2010er Version sieht es tatsächlich so aus, dass zumindest die Bearbeitung, also das Ändern von Text und Einfügen von Bildern, in SharePoint 2010 eine Aufgabe ist, die jeder durchschnittliche Computeranwender lösen können sollte.

Die normale Seitenansicht für den Leser sieht erst einmal aus wie immer:

Darstellung einer Wiki-Seite in SharePoint 2010

Wiki-Seite in SharePoint 2010

 Wählt man dann aber im Ribbon die Registerkarte „Seite“ und klickt auf „Bearbeiten“, erhält man eine Oberfläche, die fast genau wie Office 2007 aussieht und über einen eigenen „Einfügen“-Bereich auch das direkte Hochladen von Bildern einfach möglich macht.

Wiki-Seite in SharePoint 2010 bearbeiten

Wiki-Seite in SharePoint 2010 bearbeiten

 Da fällt es einem aktuell wirklich sehr schwer, wieder mit der 2007er-Version von SharePoint zu arbeiten.

Advertisements

Eine Antwort zu “SharePoint 2010 und Wikis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s